Seitenwandmarkise ohne Bohren ersparen den mühsamen Einsatz der Bohrmaschine

seitenwandmarkise ohne bohrenAuf dem Balkon oder der Terrasse einen Sichtschutz in Form einer Markise anzubringen ist für Mieter mitunter mit Schwierigkeiten verbunden. Die Montage direkt am Gebäude ist nur für wenige Vermieter ein Wunsch, der auch akzeptiert wird. Die Hersteller von Seitenwandmarkisen reagieren auf diese Entwicklung und bieten mittlerweile Alternativen ohne Bohren an. Hierfür werden verschiedene Systeme verwendet. Für Seitenwandmarkisen auf der Terrasse kommen bevorzugt Modelle mit einer Verankerung im Boden zum Einsatz. Diese sind im Prinzip mit einem Zaun vergleichbar, wodurch es auch Laien leicht fällt die Verankerungen sicher im Boden zu befestigen. Die zweite Variante umfasst Markisen zum Aufklappen, welche an einen Raumteiler erinnern. Diese dienen innerhalb von Sekunden als Sichtschutz zu Nachbargrundstücken, sollten bei stärkerem Wind jedoch lieber innerhalb des Hauses oder der Garage aufbewahrt werden.

Unsere Seitenwandmarkise ohne Bohren in der Übersicht

Produkte sind Affiliate-Links zu Amazon.de


Die Markisen halten trotzdem auch höheren Windstärken problemlos stand

Seitenwandmarkisen mit Verankerung im Boden halten auch Stürmen problemlos stand und müssen somit nicht zusätzlich gesichert werden. Die Markisen werden somit bei höheren Windgeschwindigkeiten nicht zu einer Gefahr für Menschen oder auch Sachwerte. Da diese Markisen nicht fest mit dem Gebäude verbunden sind, ist es jedoch sinnvoll sich zuvor zu erkundigen, ob Schäden durch Hagel oder andere Wetterphänomene durch die Gebäude- oder Hausratversicherung reguliert werden.

Tipps für die Auswahl eines Sichtschutzes ohne Verwendung von Schrauben

Sich für eine Seitenwandmarkise ohne Bohren zu entscheiden bedeutet nicht auf die Auswahl verschiedener Farben oder Designs verzichten zu müssen. Farben wie:

  • Braun
  • Orange oder
  • Blau

finden sich in dieser Auswahl ebenso als auch Streifen und andere Muster. Das stellt sicher die Terrasse oder den Balkon auch in diesem Detail ganz nach den eigenen Wünschen gestalten zu können. Ein weiter wichtiger Punkt in diesem Zusammenhang sind die Maße. Neben der Breite der Markisen sollten die Käufer auch die Höhe genau im Auge behalten. Dient die Seitenwandmarkise bevorzugt als Sichtschutz, ist es wichtig eine Höhe von 2 Meter oder mehr auszuwählen, damit neugierige Nachbarn nicht einfach darüber Blicken können.

Online dank der günstigen Preise nicht lange über den Kauf nachdenken

Wer zum ersten Mal von Markisen ohne Bohrmaschine erfahren hat, kann sich in diesem Onlineshop ganz genau über die einzelnen Produkte in dieser Kategorie informieren. Ein Blick auf die Preise macht es noch einfacher diese Konstruktion selbst auf die von den Herstellern versprochenen Eigenschaften zu prüfen.